Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hintergrund:adel_in_whenua

Adel in Whenua

Adelige Charaktere in Whenua haben einen potentiell hohen Einfluss auf Geschehnisse aller Art, obgleich gesetzlicher, militärischer oder gesellschaftlicher Natur, was deren Erstellung als auch Spielart sehr kritisch für die Welt selbst gestaltet. Allgemein gilt, dass ohne Rücksprache mit der Whenua Hintergrund Orga, kein Whenuer Adeligencharakter erstellt werden soll.


Geschichtliches

Whenua ist ein vom Imperium besiedeltes Land. Ein Großteil der heutig herrschenden Adelsfamilien kommt ursprüglich aus verschiedenen Provinzen des Imperiums. Das Adelssystem hat sich in den Jahren nach der Besiedelung zu formen begonnen, als schnell klar wurde, daß ein so weites, dünn besiedeltes Land ohne lokale Verwaltung und Gerichtsbarkeit nicht zu beherrschen ist. Außerdem war es für die Protectoren eine gute Möglichkeit, die Ihnen treu ergebenen Mitstreiter der Besiedelung und der anschließenden Kriege, zu belohnen.

Das System selbst ist eine für praktikabel empfundene und (für Whenua typische) pragmatische Mischform bekannter funktionierender Verwaltungssysteme.


Die Adelsränge

Aufgrund der Gestaltung des Landes bestimmten die Protectoren anfangs zwei, 216 a.P. drei Ränge des Adels, welche direkt unter den Protectoren und dem von Ihnen gewählten Lordprotector, angesiedelt waren.

Allgemeines zu den Rängen

Whenuer Adel, obgleich niederer oder hoher, wird von einem der vier Protektoren ernannt.

Der wohl größte Unterschied zwischen niederen und hohen Adel ist die Zeit in welcher sie den Titel eines Adeligen beanspruchen dürfen. Hoher Adel verliert seinen Titel nur dann, wenn der jeweilige Protector (von dem sie ernannt wurden) ihnen diesen aberkennt. Sonst verliert hoher Adel den Titel nur wenn das Geschlecht ausstirbt oder Whenua permanent verlässt. Niederer Adel verliert den Anspruch auf seinen Titel nach vier Jahren. Niederer Adel kann jedoch während ihrer Amtszeit, als auch noch im selben Jahr ihres Titelverlustes eine Verlängerung, beim jeweiligen Protector, erbitten.

Ein Vasallentum zwischen Adelshäusern (Nieder und Hoch) ist untersagt; sowohl niederer als auch hoher Adel muss immer unabhängig vom jeweils anderen agieren können.

Prinzipiell herrscht in Whenua seit 216 a.P. Geschlechtergleichberechtigung bei der Vererbung des Titels. (Ausgenommen hiervon ist der Equester Ordo, dessen Titel nur der Person auf Lebenszeit verliehen werden, nicht aber vererbt werden kann). Der Titel wird prinzipiell an den/die Ersteborene/n weitergegeben. Selbstverständlich bleibt es den einzelnen Häusern vorbehalten, intern weitere Kriterien für die Übergabe des Titels an die nachfolgende Generation zu bestimmen. Beispiele hierfür wären Magiebegabtheit, Heiratsstatus, Alter, Vermögen, Verzicht auf den Titel, etc. pp.


Hohe Adelsgeschlechter in Whenua

Dies ist eine Liste der hohen Adelsgeschlechter in Whenua. Diese Geschlechter verkörpern nach den Protectoren die einflussreichsten Individuen und Gruppierungen in diesem Land. Die Namen sind dem Volk wohl bekannt, manche gefüchtet, manche verehrt, manche bewundert. Sie haben einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Geschicke des lebenden Landes und jedes Haus formt sein Lehen nach den eigenen Vorstellungen.

Quarter Ostarium

Quarter Melvis

Quarter Linsar

Quarter Redis


Niedere Adelsgeschlechter in Whenua

Dies ist eine Liste niederer Adelsgeschlechter in Whenua. Diese Adelsgeschlechter bilden das Rückgrad der Verwaltung und des Handels, sowie vieler hoher Offiziersposten. Aufgrund ihrer Freiheiten sind sie die innovativen Triebfedern, welche das System stützen. Aufgrund der Tatsache, daß man den Titel aller 4 Jahre verlängern lassen muss, ist das Bestreben groß, sich die Unterstützung der Obrigkeit sicher sein zu können. Dies wird oft über Dienste (in der Verwaltung oder im Militär), oder die Erfüllung spezieller Aufträge oder Arbeiten erreicht. (Strassenbau, Entdeckungsreisen, Aufstellung einer neuen Einheit etc., die Möglichkeiten sind hier nahezu unendlich). Die Freiheit mit so ziemlich allem legalen Geld zu machen bzw. das Einkommen über hohe Posten zu sichern, gibt den finanziellen Rahmen für diese Aufgaben.

Quarter Ostarium

Quarter Melvis

Quarter Linsar

Quarter Redis


Decus/Doxa whenuaris

Der Titel wurde derzeit an folgende HeldInnen Whenuas vergeben:


Weiterführende Informationen


zurück zur Startseite

hintergrund/adel_in_whenua.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/06 10:55 von dokuwikiadmin