Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hintergrund:adelshaus:carus

Adelshaus Carus

Quarter: Melvis

Adelsstand: Hoher Adel (in den whenuer Adel 212 a.p. erhoben)

Einfluss: Militär (hoch), Verwaltung (mittel), Handel (niedrig)

Hausfarben: Lila/schwarz/Gold

Hauswappen: nach links steigender goldener Löwe auf lila Grund

Leitspruch: “Dum stat is!” (“Solange er steht”)

Familienmitglieder (der Hauptlinie zugerechnet):

  • Artemisia Sappho, Baronin von Carus (Familienoberhaupt)
  • Marcus, Baron von Carus (Ehemann des Familienoberhauptes)
  • Scaevus Primus, Freiherr von Carus; Erstgeborener
  • Valona Prima, Freiherrin von Carus, Erstgeborene
  • tbd, Freiherr von Carus; Zweitgeborener

Verbündete: Haus Fenris

Gegner: Haus Salome (Salzimport)

Hauptexport: Gladiatoren, Salze Öle, Essig

Hauptimport: Holz, Textilien, Weizen und andere Lebensmittel

Erwähnenswerte Orte oder Institutionen:

  • Gladiatorenschule
  • Militärakademie

Beschreibung:

Das Haus Carus ist erst seit 212 a.p. in Whenua. Sie kamen aus dem Imperium (aus dem sie auch das Salz beziehen) und übernahmen eine Baronie, die aus Gründen, über die man eher schweigt, nicht mehr verwaltet wurde. Die Baronie wurde umbenannt, nachdem das Haus Carus sie übernommen hatte. Der Umzug wurde notwendig, da das Klima im Imperium der Baronin nicht zuträglich war. Sie erholt sich nun in Whenua.

Die gesamte Familie war im Geschäft des Fleischgolembaus beschäftigt, das mehr als Freizeitbeschäftigung der Baronin begonnen hat, aber ein lukrativer Nebenverdienst wurde. Der Lordprotector hat diese Freitzeitgestaltung mittlerweile untersagt, und die Zerstörung angeordnet, was auch befolgt wurde.

Familie Carus hat sich daraufhin der Schaffung einer Militärakademie gewidmet und beginnt ein Geschäft mit Leichenentsorgung aufzubauen.

Die Familie ist optisch noch sehr im Imperium verhaftet. Ihre Kleidung ist sehr leicht und fließend


zurück zu Adel in Whenua

hintergrund/adelshaus/carus.txt · Zuletzt geändert: 2016/07/20 11:03 von dokuwikiadmin